Home         Geschichte         Theorie         Materia Medica         Literatur         Links

Arzneistoffe in alphabetischer Ordnung


  
Lateinische Bezeichnung Kürzel Deutsche Bezeichnung Geprüft durch:  Gruppe 
Calcium silicata calc-sil. Calciumsilikat Kent Calcium Silicium
 
Kurze Beschreibung

THEMA 

Das Thema in Calcium silicata ist durch seine beiden Komponenten bestimmt. Silicea möchte einen bestimmtem Standart innehaben, wohingegen Calcium durch sein starkes Sicherheitsbedürfnis gekennzeichnet ist. Der zentrale Gedanke ist hierbei also: "Ich muß eine bestimmte Stellung innehaben damit ich den Schutz erhalte den ich brauche". 

ALLGEMEINES 

MODALITčTEN 
Verschlimmert durch: 
Gebessert durch: 

GEMÜT 
KOPF 
OHR 
NASE 
GESICHT 
MUND 
HALS/KEHLKOPF 
BRUST 
ABDOMEN 
NIEREN/HARNWEGE 
MčNNLICHE GENITALIEN 
WEIBLICHE GENITALIEN 
NACKEN/RÜCKEN 
EXTREMITčTEN 
HAUT 
SCHLAF 
FIEBER/FROST/TEMPERATUR 
 

BEZIEHUNGEN 
Ergänzung: 
Vergleiche:  hep., sil

Home         Geschichte         Theorie         Materia Medica         Literatur         Links

~ Impressum:  Markus Acker  Praxis für Klass. Homöopathie und Trad. Chin. Medizin  - Lärchenstr. 2 D- 53578 Windhagen ~